Hautinstitut Lüneburg

Apparative und energetische Hautanalyse

Warum Hautanalyse?

Vor einer Empfehlung von Pflegeprodukten sowie einer ersten Kosmetikbehandlung ist es sinnvoll, eine umfassende Hautanalyse durchzuführen. So können der Hauttyp und evtl. vorhandene Hautprobleme am besten erkannt werden. Darauf aufbauend können dann die passenden Pflegeprodukte sowie die geeignete kosmetische Behandlung ausgewählt werden.

In unserem Institut bieten wir eine computergestützte Hautanalyse an, bei der wir Fettgehalt, Feuchtigkeitsgehalt und Elastizität der Gesichtshaut mit anerkannten Messverfahren objektiv bestimmen. Dies ist insbesondere wichtig um herauszufinden, ob eine lipidreiche oder eine leichtere Creme verwendet werden sollte und ob die Haut zusätzlich Feuchtigkeit benötigt. Außerdem betrachten wir die Haut mit einer Hautbildkamera und untersuchen sie auf Auffälligkeiten, denen dann mit geeigneten kosmetischen Wirkstoffen begegnet werden kann. Auf Grundlage der Ergebnisse dieser Analyse ermitteln wir die optimale Kombination von Basispflege und Wirkstoffen energetisch mit einem Bio-Feedback-Verfahren (Radiästhesie, Kinesiologie).

Was ist bei einem Termin zur Hautanalyse zu beachten?

Mehrere Stunden vor der Hautanalyse sollten Sie Ihre Haut nicht waschen, cremen oder schminken, da die Messwerte ansonsten verfälscht würden. Außerdem sollten Sie Ihre bisherigen Pflegeprodukte mitbringen, da diese einen nicht unerheblichen Einfluss auf Ihr derzeitiges Hautbild haben.

Welche Informationen liefert die Analyse?

Anhand Ihrer bisherigen Kosmetikprodukte und der von uns verwendeten dermaviduals®-Pflegeserie erläutern wir Ihnen die relevanten Kosmetik-Inhaltsstoffe und deren Wirkungen auf Ihre Haut. Sie erfahren, welchen Fett- und Feuchtigkeitsgehalt und welche Elastizität Ihre Haut aufweist. Außerdem können wir mit der Hautbildkamera Auffälligkeiten erkennen, die mit bloßem Auge schwer sichtbar sind, z. B. eine beginnende Couperose. Wir erläutern Ihnen die Ergebnisse der Analyse und besprechen mit Ihnen unsere auf diesen Ergebnissen basierenden Empfehlungen zur Hautpflege mit dermaviduals®-Pflegeprodukten. Warum wir diese Pflegeserie empfehlen lesen Sie bitte unter der Rubrik "Dermatologische Kosmetik dermaviduals®".